Youtube videos downloaden verboten

Es gibt Milliarden von Stunden Video auf YouTube. Buchstäblich. Und das ist nicht die verblüffendste Statistik über die Website, die seit 2005 das Ziel für das Hochladen und Ansehen von Videos ist. Das heißt, manchmal, Sie wollen oder müssen wirklich eines dieser Videos auf Ihrem eigenen Computer oder Telefon haben. Aber wenn das Thema des Herunterladens von YouTube-Videos auftaucht, gibt es ein Nebenthema, das angesprochen werden muss: Ist es legal? Navigieren Sie zu YouTube und greifen Sie die URL des YouTube-Videos, das Sie von der Adressleiste oben in Ihrem Browser herunterladen möchten. Sie können diese URL einfach in Ihre Zwischenablage kopieren, indem Sie Control+C auf einem Windows-Computer oder Command+C auf einem Mac eingeben. Sie erwarten, dass Technologie überall zugänglich ist — in einigen Fällen sogar offline. Dazu gehören Auch YouTube-Videos. Haben Sie Videos auf mehrere Geräte heruntergeladen? Es gibt eine Grenze, wie viele Geräte Sie Videos herunterladen können. Sobald Sie diese Grenze erreicht haben, erhalten Sie eine Fehlermeldung, die besagt: “Dieses Video kann nicht offline gespeichert werden.” Sie können weiterhin Videos auf den Geräten herunterladen, die Sie bereits verwendet haben.

Erfahre mehr über Gerätelimits auf YouTube Premium. ClipConverter ist die Wahl für YouTuber, die lieber kein Tool auf ihren Computer herunterladen möchten. Es ist eine Website, die eine Offline-Version Ihres gewünschten YouTube-Videos über die URL des Videos liefert. Geben Sie einfach die URL Ihres Videos ein, klicken Sie auf “Weiter”, wählen Sie den gewünschten Dateityp aus, und klicken Sie auf “Herunterladen”. Erinnern Sie sich an das Problem der Verwendung von Chrome-Erweiterungen aus dem Google Web Store? Sie werden ein noch größeres Problem haben, wenn Sie mit einer Android-App aus dem Google Play Store von YouTube herunterladen möchten, wo Google einen noch engeren Griff hat (und einen kostenpflichtigen YouTube Premium-Dienst, der Offline-Anzeige unterstützt). Empfohlene Downloads werden nicht automatisch auf Ihrem Gerät gespeichert, noch verwenden Sie Ihren Speicher, es sei denn, Sie tippen auf Herunterladen, um sie zu speichern. Wenn Sie offline auf Herunterladen tippen, wird das Video heruntergeladen, wenn Sie das nächste Mal eine Verbindung zu einem Netzwerk herstellen, das für Downloads genehmigt wurde. Wir haben gelernt, dass YouTube Video-Downloader nicht mag, auch wenn es glücklich sein mag, sie vorerst zu verschließen.

Aber was ist mit dem Gesetz? Begehen Sie ein Verbrechen, wenn Sie ein Video von YouTube herunterladen? Sie können Bilder/ HTML-Elemente (d. h. Buttons) und/oder Text auf der Unterseite der Karte einstellen, die sichtbar sind, unabhängig davon, ob der Benutzer gerade etwas herunterlädt oder den Download noch einrichtet oder die Einstellungen verwendet! Beispiel Möchten Sie die Installation von Software vermeiden? Video-Download-Hilfsseiten erledigen die Download-Arbeit für Sie und stellen Konvertierung und dann einen Download-Link bereit – Sie müssen nichts auf Ihrem PC installieren. Es kann viel länger dauern, abhängig von der Größe und Qualität des Videos, das Sie wollen, aber Sie können den Komfort nicht schlagen. Manchmal ist der Fall klar (z. B. ist das Herunterladen von TV-Sendungen oder Musikvideos illegal), aber was ist mit anderen Arten von Inhalten? Ist es immer illegal, YouTube-Videos herunterzuladen, oder gibt es Gelegenheiten, wenn Sie dies tun dürfen? Völlig kostenlos, 5KPlayer ist viel mehr als ein Downloader – aber es hat einen Hickhack um einen integrierten Downloader.

This entry was posted in Uncategorized by admin. Bookmark the permalink.